NEWS-DETAILS
18. Juli 2013

Desktop Virtualisierung mit VDI

„Die Herausforderung des mobilen Arbeitens meistern“ - das steht derzeit bei vielen Unternehmen ganz oben auf der Agenda. Wer seinem Personal mehr Freiheiten lässt, profitiert im Gegenzug von der Effizienz und Produktivität seiner Mitarbeiter. Das Ziel soll sein: Jeder kann alles von überall mit jedem Endgerät, Motivationssteigerung und Erfüllen von individuellen Anforderungen. Verbunden damit sind Themen wie Bring Your own Device (BYOD), komplexer Verwaltungsaufwand und steigende Sicherheitsbedenken.

Das treibt der Systemadministration im Rechenzentrum die Schweißperlen auf die Stirn, da die Auswahl der Lösungen von Microsoft, VMware und Citrix einen umfassenden Auswahlprozess zur Folge hat. Es geht hier nicht nur um Lizenzen und Datensicherheit, sondern um die komplette Einbindung in Ihre bestehende Infrastruktur bis hin zur Frage:

Wo werden meine Daten eigentlich verwaltet und gesichert?

Wir unterstützen Sie gerne dabei, die richtige Lösung für Sie zu finden. Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie auch auf der FKS LIVE 2013 am 5. September.