NEWS-DETAILS
15. März 2018

FKS Business Breakfast am 18.04.2018 – Mit FKS zum Digitalisierungskünstler werden!


Die Digitalisierung wird für den Hamburger Mittelstand immer wichtiger und im Hinblick auf die EU-DS-GVO nimmt der datenschutzkonforme Umgang mit Ihren Dokumenten eine tragende Rolle ein.

Wie lassen sich die Themen EU-DS-GVO und Enterprise Content Management (ECM) vereinen und wie kommen Sie als Unternehmen in den Genuss von staatlicher Unterstützung mit dem Förderprogramm go-digital? FKS steht Ihnen als autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital in der Metropolregion Hamburg und Umgebung gerne zur Seite.

Lassen Sie sich von spannenden Fachvorträgen beim nächsten Business Breakfast am 18. April 2018 inspirieren.

Agenda:

08:30 UhrGemeinsames Frühstück
09:00 UhrBegrüßung durch die FKS Vertriebsleitung – Einblicke in das Förderprogramm go-digital
Referent: Frank Eisermann, Vertriebsleitung, FKS
09:45 UhrDie Digitalisierungsstory von 1984 bis 2030
Referent: Eike Jan Doose, Vertriebsleiter, Starke DMS
10:30UhrDigitale Dokumentenprozesse in drei Tagen
Referent: Frank Strotmann, Business Analyst DMS / ECM, Kyocera Workflow Manager
11:15 UhrKaffee- und Teepause
11:30 UhrEU-DS-GVO – Unterstützung des Umsetzungsprozesses mit dem d.velop GDPR compliance Center
Referent: Anke Vortmann, Product Manager, d.velop AG
12:30 UhrDiskussion, Zusammenfassung und Ausklang der Veranstaltung

 

Veranstaltungsort:
Friedrich Karl Schroeder GmbH & Co. KG
Schwarzer Weg 8, 22309 Hamburg