NEWS-DETAILS
26. August 2014

HP Rückruf aus Sicherheitsgründen

Am 26. August 2014 hat HP eine weltweite, freiwillige Rückruf- und Austauschaktion in Zusammenarbeit mit verschiedenen staatlichen Aufsichtsbehörden bekannt gegeben. Bestimmte Netzkabel, die mit HP und Compaq Notebook- und Mini-Notebook-Computern sowie mit Netzteilen für Zubehörteile wie Dockingstationen ausgeliefert und zwischen September 2010 und Juni 2012 verkauft wurden, stellen möglicherweise eine Feuer- und Verbrennungsgefahr für Kunden dar.

HP Kunden erhalten für jedes betroffene Netzkabel ein kostenloses Austauschkabel.

Hinweis: Nicht alle HP und Compaq Notebooks und Mini-Notebooks wurden mit einem fehlerhaften Netzkabel verkauft. Bitte überprüfen Sie das mit Ihrem Notebook gelieferte bzw. mit einem Zubehör oder als Ersatzteil gekaufte Netzkabel.

Vorgehensweise:
1. Stellen Sie die Verwendung des Netzkabels sofort ein.
2. Besuchen Sie die Website zur Rückrufaktion für HP Notebook-Netzkabel, um zu prüfen, ob Ihr Kabel von dieser Aktion betroffen ist, und um ggf. ein Austauschnetzkabel zu bestellen (http://www.hp.com/support/PowerCordReplacement).

Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an das HP Support Center in Ihrem Land. Die jeweiligen Telefonnummern finden Sie über dem Link unter „Weltweit“ (http://www8.hp.com/us/en/contact-hp/ww-phone-assist.html). Wählen Sie Ihr Land/Ihre Sprache aus und klicken Sie auf „Technischer Support (nach dem Kauf)“.

Tags: