NEWS-DETAILS
27. April 2015

FKS Business Breakfast am 10.06.2015: Security mit FKS

Die Sicherheit in der Informationstechnik hat sich in den letzten Jahren von einem Nischenthema der IT zur wiederkehrenden Topmeldung der Tagesschau gewandelt. Jeder ist betroffen. Jedes Unternehmen muss sich mit diesem Thema beschäftigen. Die Bedrohung geht nicht mehr nur von irgendwelchen kauzig benannten Hackergruppen aus.In diesem Business Breakfast gibt Ihnen der Hamburger Verfassungsschutz einen Überblick über die aktuelle Bedrohungslage – speziell zum Thema staatlich gelenkter Wirtschaftskriminalität.

Aber was heißt das für Sie und Ihr Unternehmen? Sie erhalten Unterstützung von unseren Experten, mit diesen Herausforderungen umzugehen und diese zu bewältigen. Sprechen Sie mit uns über die für Sie relevanten Sicherheitsthemen und lernen Sie unser Security-Portfolio kennen.

Informieren Sie sich kostenfrei bei unserem Business Breakfast. Dafür haben wir folgende Agenda für Sie vorbereitet:

Agenda:

08:30 UhrGemeinsames Frühstück
09:00 UhrEinleitung und Begrüßung durch die Geschäftsleitung
09:15 UhrMail- und Web-Security und Firewall auf einer Box?
Konsolidierung macht vieles leichter: Vereinheitlichung der Security-Infrastruktur bedeutet vereinfachte Administration und erhöhte Sicherheit. Der Ersatz von bisherigen Lösungen wie TMG / UAG, Web-Proxies, Reverse-Proxies, Mailfilter, Gateway-Antivirus und SSL-VPN wird durch Next Generation Firewalls von Barracuda Networks ermöglicht. Wir stellen Ihnen Anwendungsfälle vor und zeigen, wo sich ein Ersatz lohnt.
Referenten: Petar Duic (Barracuda Networks) und Steffen Schuster (Teamleiter Security und Identity bei FKS)
10:45 UhrKaffee- und Teepause
11:15 UhrDie aktuelle Bedrohungslage in der Informationstechnologie
Wie sehen aktuelle Bedrohungsszenarien in der Informationstechnologie für Unternehmen in Deutschland aus? Welchen Einfluss und Stellenwert hat dabei staatlich gelenkte Wirtschaftskriminalität?
Referent: Harald Kühling (Landesamt für Verfassungsschutz Hamburg)
12:15 UhrSecurity@FKS
Wie können wir Ihnen helfen, mit diesen Bedrohungsszenarien umzugehen – ein Überblick über das aktuelle Security-Portfolio der FKS
Referent: Steffen Schuster (Teamleiter Security und Identity bei FKS)
12:45 UhrGemeinsame Diskussionsrunde und Ausklang der Veranstaltung

 

TerminSpeichern

Veranstaltungsort:
Friedrich Karl Schroeder GmbH & Co. KG
Schwarzer Weg 8, 22309 Hamburg