NEWS-DETAILS
01. Oktober 2009

Business Breakfast am 14.10.2009

DESKTOP Virtualisierung VDI entmystifiziert - Aktuell gibt es wohl kaum ein Thema, das die IT-Branche mehr bewegt, als das Thema virtueller Desktops. Hersteller-Hype oder DIE Methode zur Effizienzsteigerung und Kostensenkung im Bereich des Desktopbetriebes?

Wir erklären Ihnen Ihre Möglichkeiten mit den Technologien verschiedener Hersteller. Lernen Sie Ihre Optionen im Bereich Desktopvirtualisierung mit CITRIX XenDesktop, VMware View und Microsoft Remote Desktop Services kennen. Diskutieren Sie mit uns die PROs und CONTRAs der einzelnen Lösungen und der Technologie im Allgemeinen.

Agenda:

08.30 UhrGemeinsamens Frühstück
09.00 UhrBegrüßung und Einleitung durch die FKS-Geschäftsleitung
09.15 UhrVortrag: „Wie funktioniert VDI ?“ –
Lars Sommerfeldt, FKS
09.45 UhrVortrag: „CITRIX XenDesktop, VMWare View und Microsoft Remote Desktop Services“- Lars Sommerfeldt, FKS
10.30 UhrKaffeepause
10.45 UhrLive-Demo: „Microsoft Remote Desktop Services“ –
Stefan Schulze, FKS
11.15 UhrVortrag: „Was kostet eine VDI-Lösung?“ –
Lars Sommerfeldt, FKS
11.45 UhrGesprächsrunde und Ausklang der Veranstaltung


Veranstaltungsort:

Friedrich Karl Schroeder GmbH & Co. KG
Schwarzer Weg 8, 22309 Hamburg