NEWS-DETAILS
01. Dezember 2012

Windows Server 2012 – Get the News

Direkt die erste Gemeinschaftsveranstaltung mit Kunden und Referenten von FKS, CuC und natürlich Microsoft war ein großer Erfolg. Eigentlich als einmalige Informationsveranstaltung geplant, haben Sie, unsere Kunden, mit mittlerweile über 150 Anmeldungen deutlich gemacht, dass Sie großes Interesse am Server 2012 und all den Neuerungen haben – und so wurden es am Ende drei Veranstaltungen im Format des bekannten Business Breakfast.

Dynamic Access Control als Möglichkeit die vorhandenen, meist unübersichtlichen und nicht leicht administrierbaren Berechtigungsstrukturen auf File-Servern zu vereinfachen. Schnell geht es dabei auch um Themen wie Automatismen zum Klassifizieren von Dokumenten bis hin zu komplexeren Rights Management Systemen.

Virtualisierung mit Microsoft Hyper-V v3, mittlerweile eine echte Alternative für VMware-Kunden oder Neulinge in der Virtualisierungs-Welt. Technisch auf Augenhöhe und dabei oft wirtschaftlicher einsetzbar ist Hyper-V v3 für Sie immer dann ein Thema, wenn ohnehin ein Wechsel oder Umbau Ihrer Infrastruktur ansteht.

Und natürlich wurde kontrovers über die neue Oberfläche im Server 2012 diskutiert, das fehlende Startmenü und all die Umgewöhnung, die solche Veränderungen so mit sich bringen. Letztlich haben aber vor allem Kunden, die den Server schon ausgiebig getestet haben, bestätigt, „dass alles gar nicht so schlimm ist“ und man auch mit der neuen Oberfläche komfortabel arbeiten kann, nicht zuletzt wegen der vielen neuen Funktionen, die die Verwaltung von Server-Umgebungen vereinfachen werden.

Sollten Sie sich auch noch anmelden wollen, am 12. Dezember sind noch ein paar Plätze frei! Ansonsten können Sie natürlich auch gerne Ihren FKS-Ansprechpartner kontaktieren und sich auf diesem Weg über die Neuigkeiten informieren. Wir stehen Ihnen gerne für Gespräche zur Verfügung.