NEWS-DETAILS
17. März 2017

FKS FIT am 06.04.2017 zum Thema Datenwachstum und Datenhaltung

Datenwachstum und Datenhaltung sinnvoll verwalten – wie geht das in einer Welt voller Unsicherheit?Kaum jemand kann vorhersagen, wie viele Daten zukünftig wie lange verwaltet werden müssen.

Viele beschäftigen daher Fragen wie:

„Muss ich in drei Jahren meine Daten überhaupt noch selbst verwalten oder geht der größte Teil in die Cloud? Wie bekomme ich die Daten da überhaupt hin und bekomme ich sie mit endlichem Aufwand wieder zurück? Sind meine Daten vielleicht bei einem lokalen Partner besser aufgehoben? Wie kann ich flexibel genug bleiben, um unterschiedliche Modelle parallel betreiben zu können? Müssen alle Daten gleichbehandelt werden? Kann ich sie 10 Jahre in einem Dienst aufbewahren, den es erst seit fünf Jahren gibt? Und was passiert, wenn ich Daten 30 Jahre aufbewahren muss?“

Diese Fragen beschäftigen Sie auch? Lassen Sie sich Antworten und Lösungsszenarien zeigen, die Ihnen helfen, Ihre IT-Umgebung zukunftssicher zu gestalten. Dazu haben wir folgende Agenda für Sie vorbereitet:

Agenda:

08:30 UhrGemeinsames Frühstück
09:00 UhrBegrüßung durch die FKS Geschäftsleitung
09:15 UhrMaximale Flexibilität und Zukunftssicherheit Ihrer Daten – in der Cloud, beim Partner oder in Ihrem Rechenzentrum, Hyperconverged oder Traditionell, Disk oder Flash
Referent: Oliver Römisch, NetApp
10:30 UhrKaffee- und Teepause
11:00 UhrDaten aufbewahren – Sicher und wirtschaftlich dank COLD Storage
Referent: Christian Peschke, Fast-LTA
12:15 UhrDiskussionsrunde und Ausklang der Veranstaltung

TerminSpeichern
Veranstaltungsort:
Friedrich Karl Schroeder GmbH & Co. KG
Schwarzer Weg 8, 22309 Hamburg
Diese Veranstaltung fällt leider aus.