NEWS-DETAILS
09. Februar 2011

Business Breakfast am 09.02.2011

Papierausgabe-Technologie "Care & Control mit Compass FleetCockpit“. In Ihrem Unternehmen werden täglich zahlreiche Dokumente, E-Mails, Präsentationen, etc. auf unterschiedlichen Ausgabegeräten gedruckt. Durch die zunehmende Beanspruchung steigen auch alltägliche technische Defekte bis hin zum Geräteausfall.

Ganz zu schweigen von der Menge an verbrauchtem Toner. Bisher konnten Ihre Mitarbeiter auf Störungen erst reagieren, wenn sie bereits eingetreten sind. Toner wurde auf Vorrat gelagert und meistens fehlte er im entscheidenden Moment dann doch.

Hier bieten wir eine Lösung an, Sie von rein administrativen Tätigkeiten zu entlasten, Arbeitsabläufe zu verkürzen und die Qualität der Verarbeitung zu erhöhen. Die „Herausforderungen“ der Papierausgabe-Technologie im täglichen Business.

  • Zähler (-Erfassung) – Wiederkehrende Erfassung aller Zählerstände für Abrechnungen mit Dienstleistern und interne Statistiken
  • Toner (-Nachversorgung) – Zeitgerechte und kostengünstige Beschaffung von Toner
  • Service (-Meldungen) – First-Level-Support: Was ist das Problem? / Erstellung eines Service-Tickets / Service-Call an Dienstleister

 

 

Das wird jetzt anders:
Compass FleetCockpit komplettiert den Service für Ihre Drucker und multifunktionalen Geräte – herstellerübergreifend, vernetzt und aus einer Hand. Damit ergänzen wir unser bestehendes Serviceangebot von Finanzierungs-, Service- und Wartungsleistung, sowie der Lieferung von Verbrauchsmaterial –  und Sie können sich wieder auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren! Informieren Sie sich bei uns am 09.02.2011:

Agenda:

08.30 Uhr

Gemeinsamens Frühstück

09.00 Uhr

Begrüßung und Einleitung durch Herrn Thomas Blank (Prokurist)

09.15 Uhr

Vortrag: Herr Henning Eberhardt (Vertrieb) „Care & Control mit FleetCockpit – Der Weg zur Lösung“

10.00 Uhr

Präsentation: Vorstellung einer Lösung mit Demo

10.30 Uhr

Kaffee-Pause

10.45 UhrVortrag: Herr Leif Behnk (Systemberatung) Die „Ist-Analyse“ der Druck- und Kopier-Systeme – Aus der Analyse entstehende Informationen zeigen eine Optimierungsmöglichkeit und zukünftige Einsparpotenziale in der Dokumentenverarbeitung.

11.30 Uhr

Gesprächsrunde und Ausklang der Veranstaltung

Veranstaltungsort
Friedrich Karl Schroeder GmbH & Co. KG
Schwarzer Weg 8, 22309 Hamburg