Stellenangebot

Vertriebsbeauftragter (m/w) für den Bereich Informations-Technologie

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Verstärkung im Bereich Vertrieb IT (m/w). Als Vertriebsbeauftragter bei FKS beraten Sie unsere Kunden und verkaufen Produkte und Lösungen im Bereich Informations-Technologie. Dabei liegen unsere Schwerpunkte auf Produkten von Herstellern wie unter anderem IBM, NetApp, Lenovo, Hewlett Packard, Microsoft, Citrix und VMware, von denen wir jeweils autorisierter und zertifizierter Vertriebs- und Servicepartner sind.

Ihre Aufgabe

  • Betreuung und Ausbau vorhandener Kundenbeziehungen
  • Gewinnung von Zielkunden
  • Beratung im Bereich Informations-Technologie
  • Erstellung von konzeptionellen Angeboten
  • Eigenständige Auftragsverhandlungen

Ihr Anforderungsprofil

Wir suchen Menschen, die sich zum Vertrieb berufen fühlen, weil für Sie Teamgeist, Kontakte und Erfolge das Größte sind.

  • Sie haben eine branchenorientierte Ausbildung, ein geeignetes Studium absolviert oder sind bereits als Vertriebsbeauftragter im IT- und Cloud-Umfeld tätig
  • Sie verstehen es, mit Ihren Ansprechpartnern auf Augenhöhe zu kommunizieren
  • Sie überzeugen durch konsequente Dienstleistungsorientierung
  • Sie sind in der Lage, mit verschiedensten Menschen zusammenzuarbeiten
  • Ihre Begeisterung für Ihre Aufgabe und die Freude am Vertrieb sind Ihnen anzumerken
  • Sie sind technischen Neuerungen gegenüber offen und interessiert

Unser Angebot

Der Vertrieb ist einer unserer Kernbereiche des Unternehmens, dessen Potenzial wir ausschöpfen und fördern möchten.  Dafür bieten wir Ihnen:

  • ein wachstumsstarkes IT-Unternehmen mit Tradition
  • leistungsgerechte Bezahlung
  • einen Firmenwagen mit Privatnutzung
  • Freiräume zur Gestaltung Ihres Arbeitsumfeldes
  • eine Unternehmenskultur, die Eigenverantwortlichkeit und Verantwortungsbewusstsein gegenüber unseren Kunden fördert
  • innovative Produkte, zum Beispiel unsere Hamburg-Cloud

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, zunächst ausschließlich per E-Mail.