Ausbildungsangebot

Informationselektroniker/-in Fachbereich Bürosystemtechnik

Unsere Ausbildungsplätze in diesem Bereich sind für dieses Jahr vergeben. Bewerbungen für 2021 nehmen wir gern ab Oktober 2020 entgegen.

(Die Informationen zitieren wir aus den HWK-Vorgaben.)

Arbeitsgebiet

Im Fachbereich Bürosystemtechnik unterstützen Sie bei FKS in erster Linie die Kollegen der Abteilung Service in der Papierausgabe-Technologie. Ein Kopierer kann heutzutage nicht nur Seiten duplizieren; er scannt, faxt, druckt und verschickt E-Mails. Für diese Multifunktionsgeräte müssen die Service-Techniker ihr Wissen laufend auf den neuesten Stand bringen. Dies geschieht sowohl in Schulungen als auch durch eigenständiges Aneignen. Die Verschmelzung der Papierausgabe-Technologie mit der Informations-Technologie wird immer größer. Dennoch ist fundiertes Wissen im Bereich der Kopierer, Drucker und Faxgeräte unumstößlich. Dafür suchen wir motivierte Auszubildende, die Spaß an diesem Bereich und der Weiterentwicklung dieser Geräte haben.

Ausbildungsinhalte

Bürosystemtechnik (entspricht dem alten Beruf Büroinformationselektroniker/in)

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Lesen und Anwenden technischer Unterlagen
  • Planen und Organisieren der Arbeit, Bewerten der Arbeitsergebnisse, Qualitätsmanagement
  • Beraten und Betreuen von Kunden
  • Benutzerschulungen
  • Verkauf und Geschäftsprozess
  • Bedienen und Administrieren von Datenverarbeitungsanlagen, Datenschutz
  • Konzipieren von Informations- und Kommunikationssystemen
  • Montieren und Installieren von Infrastruktur
  • Prüfen der Schutzmaßnahmen
  • Installieren von Systemkomponenten und Netzwerken
  • Installieren von Anwendungssoftware, Programmieren und Testen
  • Aufstellen von Geräten und Inbetriebnahme von Systemen
  • Durchführen von Serviceleistungen
  • Analysieren von Fehlern und Instandsetzen von Geräten und Systemen

Ausbildungsdauer

3 1/2 Jahre (42 Monate)

Aufgaben

Sie werden schwerpunktmäßig im technischen Bereich Print Management und Solutions eingesetzt. Zusätzlich erhalten Sie Einblicke im Bereich Lager/Logistik, Servicecenter/First-Level-Support sowie im technischen Bereich der Informations-Technologie.
Sie sollen ein eigenständiges Mitglied unseres Teams werden.

Berufsschule

Beruflichen Schule Farmsen (G16)
Hermelinweg 8
22159 Hamburg
Tel.: 040 428855-750
Fax: 040 428855-850
E-Mail: mailto:g16@hibb.hamburg.de
Internet: www.g16hamburg.de

Unterrichtsform

Blockunterricht

Voraussetzungen

  • gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • technisches Verständnis
  • Interesse an modernster Technik
  • Bereitschaft zur ständigen Fortbildung
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Führerschein wäre von Vorteil

Schulische Voraussetzung

Mindestens mittlere Reife/Realschulabschluss; Abiturienten und Studienaussteiger sind auch willkommen

Ihre Bewerbung sollte enthalten

  • Bewerbungsschreiben mit kurzer Beschreibung zur eigenen Person
  • Zeugniskopien der letzten beiden Zeugnisse und aller Abschlusszeugnisse
  • Lebenslauf: tabellarisch und lückenlos
  • gern mit Lichtbild
  • Nachweis für Praktika und/oder berufliche Tätigkeiten

Benefits bei FKS
  • Familiäres Betriebsklima
  • Freie Gestaltungsmöglichkeiten am eigenen Arbeitsplatz
  • Weiterentwicklung innerhalb der Firma wird unterstützt
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 20%ige Bezuschussung zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Zuschuss zur HVV-Proficard
  • Familienunternehmen nimmt Rücksicht auf persönliche Belange
  • Vertrauensarbeitszeit – mit wenigen notwendigen Ausnahmen
  • Einsatz im Großraum Hamburg und der Umgebung – mit „abends zu Hause – Garantie“
  • Innovatives Traditionsunternehmen, in dem Wissen geteilt wird und Ideen eingebracht werden können
  • Kostenfreie Kaffeespezialitäten, Tee, Wasser
  • Kostenfreie Äpfel
  • FKS-Handbuch, um den Einstieg zu erleichtern
  • Diverse Sportangebote (z. B. Fahrradfahren/Cyclassics, Laufen/Stadtpark-Staffellauf u.v.m.)
  • Diverse, teilweise wechselnde, Gesundheitsangebote (z. B. Bezuschussung medizinischer Massage, Yoga, Ernährung u.v.m.)
  • Weihnachtsfeiern zusammen mit den Familien
  • Sommerfeste mit den Kollegen
  • Team Touren
  • Gute interne Kommunikation (monatlicher Newsletter, interne Meetings, Betriebsversammlungen)
  • Cafeteria – ausgestattet mit Geschirr, Mikrowellen, Kühlschrank, gemütliche Sitz- und Arbeitsgelegenheiten
  • Finanzielle Sicherheit durch sehr starke Eigenkapitalquote
  • Pünktliche Gehaltszahlung
  • Für Azubis/Studenten: Kennenlerntreffen mit allen Azubis/Studenten
  • Für Azubis/Studenten: je nach Ausbildung/Studium – Einsatz in vielen bzw. allen Abteilungen
  • Für Azubis/Studenten: Einarbeitung in jedem Bereich wie ein neuer Mitarbeiter – mittendrin, statt nur dabei
  • Für Studenten: Übernahme der Studiengebühren (dieses Darlehen wird durch Ihre 24-monatige Anwesenheit nach Abschluss des Studiums zurückgezahlt) und Zahlung eines Azubigehalts inklusive anschließendem mindestens zweijährigen Arbeitsvertrages, um das Gelernte wieder in die Firma zu investieren
  • Flache Hierarchieebenen
  • Homeoffice in einigen Bereichen nach Absprache möglich
  • Bei uns zählt das hanseatische Ehrenwort
  • Firmennotebook und -handy werden für die entsprechenden Aufgabenbereiche gestellt
  • Präsente zu Geburtstagen, Jubiläen, Hochzeiten und Geburten
  • Mitarbeiterangebote über die Compass-Gruppe
  • Prämienzahlung für die Aktion „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“
  • Sonderkonditionen bei Autohändlern und Werkstätten auch für Nicht-Firmenwagen
  • Supermärkte (Penny, Aldi, Lidl) und eine Kantine in unmittelbarer Nähe; mit dem Auto sind noch weitere Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in der Pause zu erreichen
  • Kleiner See für Mittagsspaziergänge in unmittelbarer Nähe
  • Bushaltestelle mit Anbindung nach Barmbek 150m von FKS entfernt

So trittst Du mit uns in Kontakt – einfach und direkt

Für unsere Ausbildungs- und Studienangebote gibt es keine Bewerbungsfristen. Solange der Ausbildungs- oder Studienplatz frei ist, kannst Du Dich schnell und bequem - ohne Anschreiben - bewerben. Ab Oktober eines jeden Jahres nehmen wir Bewerbungen für das Folgejahr an. Es ist auch möglich, vorab ein Praktikum zu machen. Sprich uns gerne an.

Bewerbung per Post bitte an:
Friedrich Karl Schroeder GmbH & Co. KG
Bewerbung
Schwarzer Weg 8
22309 Hamburg

Bewerbung per Mail bitte an: Bewerbung@fks.de

Wichtiger Hinweis

Du kannst Dich auf elektronischem Wege, insbesondere via E-Mail unter Bewerbung@fks.de bei unserem Unternehmen bewerben. Deine Angaben werden wir selbstverständlich ausschließlich zur Bearbeitung Deiner Bewerbung verwenden. Mehr zum Bewerberdatenschutz findest Du auf unserer Webseite. Beachte bitte, dass unverschlüsselt übersandte E-Mails nicht zugriffsgeschützt übermittelt werden. Für den Versand von vertraulichen Dokumenten und Unterlagen empfehlen wir eine Verschlüsselung einzusetzen oder den Postweg zu wählen.

Zusätzliche Informationen

  • Ausbildungs- und Studienbeginn ist der 1. August! Für Studenten beginnt die Praxisphase bei FKS zum 1. August und das Studium dann zum 1. Oktober.
  • Ausbildung in Vollzeit oder Teilzeit möglich
  • 40 Stunden pro Woche (bei Teilzeit verringert)
  • Arbeitszeitrahmen von 08:15 bis 17:00 Uhr oder nach Absprache mit der jeweiligen Abteilung
  • Ab sofort oder ab Oktober für das Folgejahr

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei FKS Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.

Ansprechpartner


Gamze Kantekin
Recruiting
+49 40 63705-468
Bewerbung@fks.de

Anja Tunnermann
Ausbildung & Studium
+49 40 63705-277
Ausbildung@fks.de

Leif-Eric Behnk
Ausbildung
+49 40 63705-211
Ausbildung@fks.de

Ausbildungsberufe